Nachrichten
  Schulwege
  Termine
  Elternbriefe
  Betreute
  Grundschule
  Schulportrait
  Leitsätze
  Schulprogramm
  Geschichte
  Elternbeirat
  Förderverein
  Schulbilder
  Archiv
  Kontakt
  Anreise
  Links
  Intern
Galerie
Kunstgalerie
 
     
Im Detail  

  

Natürlich geht es bei so einem ersten Kennenlernen der Bücherei nicht ohne Grundregeln, aber die Schüler der 1b waren dank der Schulbibliothek schon bestens informiert. Leise zu sein, nicht zu toben, nicht zu essen und zu trinken und sorgfältig mit den Büchern umzugehen, sind für die Spezialisten selbstverständlich. Dass sich da so mancher Erwachsene noch eine Scheibe abschneiden kann, wusste Frau Schulz zu berichten: In zurückgegebenen Büchern hat sie von klebrigen Gummibärchen bis zur Frikadelle schon so einiges entdeckt.

Spannend wurde es dann beim Bücher-Speed-Dating. Jeder bekam fünf Minuten Zeit, um sich ein Buch seiner Wahl auszusuchen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Eroberungen wurden die Plätze gewechselt und man konnte sich zu einem anderen Buch setzen und es sich ansehen. Nach ein paar Wiederholungen war die Neugier gestillt und alle durften wieder zum Buch der eigenen Wahl.

Vor dem Verlassen der Bücherei ging es dann ans Eingemachte. Jedes Kind bekam einen eigenen Ausweis, für den die Eltern im Vorfeld bereits die Anmeldeformulare ausgefüllt hatten. Wer schon einen Ausweis besaß, konnte hilfreiche Tipps geben und die Exemplare der Mitschüler bewundern. Nachdem auch der Ausleihmodus sowie die Bedeutung der farbigen Buchrücken und die Symbole für Sachbuch, Erzählung etc. noch mal erklärt worden waren, begann die Ausleihe! Voller Stolz wurden anschließend die Bücher nebst Ausweis und Ausleihzettel zurück in die Schule getragen, wo etlichen Kindern die Wahl zwischen Pause auf dem Hof und Lesen im Klassenzimmer wahrlich schwer fiel.

Das war eine ganz runde Sache und es war ganz toll, die Gemeindebücherei ganz für sich allein zu haben. Vielen Dank an Frau Schulz für ihr Engagement und die herzliche Aufnahme in der Gemeindebücherei!


     


© 2017 datakontor | impressum