Nachrichten
  Schulwege
  Termine
  Elternbriefe
  Betreute
  Grundschule
  Schulportrait
  Leitsätze
  Schulprogramm
  Geschichte
  Elternbeirat
  Förderverein
  Schulbilder
  Archiv
  Kontakt
  Anreise
  Links
  Intern
Galerie
Kunstgalerie
 
     
Im Detail  

  

Neben dieser kniffeligen Denksportaufgabe kam natürlich auch der körperliche Ausgleich nicht zu kurz. Insbesondere dank der Slackline, die zwischen zwei Bäumen gespannt war. Alle balancierten mit zwei, dann einer und manche sogar ohne Hilfestellung. Sogar wilde Sprünge trauten sich einige (mit Sicherheitsstellung) zu. Eine kippelige Angelegenheit!
Zwischendurch durften bei bestem Wetter ein leckeres Picknick und das Wichtigste des Tages nicht fehlen: ausgelassenes fantasievolles Spiel mit Klettern in die höchsten Bäume, Floßbau, Spielen im Matsch am Noor und natürlich mit Fritzi, dem Klassenhund, die den Nachmittag genauso genoss wie die Abenteurer der 3b!
Die Zeit verflog leider nur so. Als die Eltern nach drei Stunden in den Wald kamen, um die Kinder wieder abzuholen, gab es für jeden als Entschädigung noch ein kleines Duschgel- damit das Abenteuer in der Badewanne und anschließend- sauber- im Bett weitergehen konnte.



     


© 2019 datakontor | impressum