Nachrichten
  Schulwege
  Termine
  Elternbriefe
  Betreute
  Grundschule
  Schulportrait
  Leitsätze
  Schulprogramm
  Geschichte
  Elternbeirat
  Förderverein
  Schulbilder
  Archiv
  Kontakt
  Anreise
  Links
  Intern
Galerie
Kunstgalerie
 
     
Im Detail  

  

Wer die grauen Zellen gleich mal richtig fordern will, kann sich zudem in den vierten Klassen an dem „Kombinatorik-Kasten“ versuchen. Die Kinder können allein oder gemeinsam mit den Viertklässlern knobeln und kniffeln. Aber natürlich sind auch die Eltern herzlich eingeladen mitzumachen.


So kann man seine zukünftigen Schulkameraden schon mal beschnuppern und alle Lehrer/-innen und Mitarbeiter der Brarup-Schule genau unter die Lupe nehmen. Und wenn sogar das ganze Gebäude inklusive der acht großen Klassenräume, des Computer-Raums, des Englisch-Raums, der Küche, der Bücherei sowie des Schulhofs bereits erobert und erkundet wurde – dann wird der erste Schultag bestimmt ein Klacks.
Schließlich haben die kommenden Erstklässler beim Tag der Offenen Tür die Gelegenheit, potentielle Klassenkameraden und Freunde kennenzulernen. So kann am großen Tag dann die ganze Aufmerksamkeit der Schultüte gewidmet werden.
Für die Eltern bietet der Informationstag allerdings noch mehr Möglichkeiten, als die Räumlichkeiten zu begutachten und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Am Sonnabend werden auch Vertreter des Fördervereins, der Betreuungseinrichtung sowie Elternlotsen und Elternvertreter der Schule über ihre Arbeit informieren und alle großen und kleinen Fragen rund um die Einschulung beantworten.
Wenn die Großen von den Angeboten überzeugt sind und die Kleinen am liebsten gleich mit dem Lernen anfangen würden, dann kann die Anmeldung für die Einschulung 2012 gern direkt am Schnuppertag erfolgen.
Ansonsten läuft die Anmeldungsfrist noch bis zum 12. November.



Die Schüler/innen, Lehrer/innen und Mitarbeiter freuen sich auf zahlreichen Besuch.



     


© 2019 datakontor | impressum